Atlas lässt Pokalpleite vergessen


Einwechselspieler sorgen beim SV Atlas für frischen Wind


Atlas siegt nach Kraftakt


3:0 Sieg in Nordhorn! Starke Leistung! Grandiose Unterstützung unserer Fans!

Die Stimmung im Mannschaftsbus war natürlich perfekt, es war ein langer Tag, aber am Ende haben sich alle belohnt, denn es war ein erfolgreicher Tag für den SV Atlas.

Unsere Jungs zeigten beim 3:0 Sieg, bei Vorwärts Nordhorn, eine Starke Leitung, zudem wurde unser Auswärtsspiel zu einem Heimspiel gemacht. Es war laut im Stadion, man hatte Gänsehaut, denn selbst in Nordhorn wurde unsere Mannschaft grandios unterstützt.

Respekt und Anerkennung an unsere Fans, denn es ist nicht selbstverständlich über zwei Stunden Fahrt auf sich zu nehmen um ein Spiel in der Landesliga zu besuchen.

Wir sind angekommen in der Landesliga und freuen uns auf das nächste Heimspiel am 20.08.2016 um 16:00 Uhr, begrüßen können wir dann einen weiteren Aufsteiger, den SV Bevern.


Mit einem 2:0 gegen den FC Hude ziehen wir in die nächste Pokalrunde ein


SV Atlas enttäuscht trotz Niederlage nicht

fsdfsdf Insgesamt sollen im Juli 23 Einheiten dafür sorgen, dass die Mannschaft körperlich fit und eingespielt in die Saison 2016/17 starInsgesamt sollen im Juli 23 Einheiten dafür sorgen, dass die Mannschaft körperlich fit und eingespielt in die Saison 2016/17 startet.
Insgesamt sollen im Juli 23 Einheiten dafür sorgen, dass die Mannschaft körperlich fit und eingespielt in die Saison 2016/17 startet.
Insgesamt sollen im Juli 23 Einheiten dafür sorgen, dass die Mannschaft körperlich fit und eingespielt in die Saison 2016/17 startet.
Insgesamt sollen im Juli 23 Einheiten dafür sorgen, dass die Mannschaft körperlich fit und eingespielt in die Saison 2016/17 startet.
Insgesamt sollen im Juli 23 Einheiten dafür sorgen, dass die Mannschaft körperlich fit und eingespielt in die Saison 2016/17 startet.

Hier die wichtigsten Daten:
03.07. 13h Trainingsauftakt im Stadion
07.07. 19:30h Spiel gegen FC Hude (A)
09.07. 13:00h Turnier Ahlhorner SV (A)
15.07.-17.07. Trainingslager Westerstede
17.07. Turnier vom TV Metjendorf (A)
19.07. 19:30h SpVgg Berne (A)
24.07. 16h SV TuR Abdin (A) Stadion
31.07. 16h VfL Wildeshausen (A) 125 Jahre VfL

Zudem freuen wir uns über die Einigung mit den im Stadion angesiedelten Vereinen und mit der Stadt Delmenhorst, bezüglich der Trainingszeiten. In Zukunft kann gewährleistet werden, dass die I. und II. Herren, sowie die A - Jugend den Trainingsbetrieb parallel betreiben können, dies erleichtert nicht nur die Kommunikation unter den Trainern, es fördert auch den Zusammenhalt innerhalb des Vereins.


Erweiterung der Vereinsführung

von links: Tammo Renken, Kerstin Kiwus, Bastian Ernst und Bastian Fuhrken
von links: Tammo Renken, Kerstin Kiwus, Bastian Ernst und Bastian Fuhrken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der SV Atlas freut sich mitteilen zu dürfen, dass man mit Kerstin Kiwus und Bastian Ernst zwei herausragende Charaktere für die Vereinsführung gewinnen konnte. Ernst, der als Spieler für den TuS Heidkrug aktiv und Mitglied des Delmenhorster Stadtrates ist, soll sich zukünftig vor allem um die Bereiche Marketing, Sponsoring und Öffentlichkeitsarbeit kümmern und wird somit Hand in Hand mit Jörg Rosenbohm arbeiten. Bastian Ernst selbst erklärte: „Ich freue mich auf eine spannende Aufgabe und eine erfolgreiche Zeit beim SV Atlas, ich hoffe das Projekt SV Atlas weiter voranbringen zu können“. Kerstin Kiwus, Prokuristin des Autohauses Engelbart und dort verantwortlich für die Bereiche Verwaltung und Finanzen, freut sich ebenfalls auf Ihre neue Aufgabe, die vor allem die Bereiche Finanzen und Controlling betreffen wird. „Die Finanzabteilung ist für jedes Unternehmen bzw. für jeden Verein das wichtigste Fundament.. ohne Moos nichts los! Wir können noch so gut Fußball spielen und eine ganze Stadt in unseren Bann ziehen, wenn die Organisation und die Verwaltung nicht stimmen, daher möchte ich den Verein unterstützen“.

 

„Der SV Atlas möchte sich  nicht nur stets im sportlichen Bereich verbessern, sondern auch das Gerüst der Vereinsführung weiter optimieren, um die immer umfangreicher werdenden Aufgaben bewältigen zu können“, so der 1.Vorsitzende Jörg Borkus. Zurzeit gehören der Vereinsführung neben dem offiziellen Vorstand auch Bastian Fuhrken und Tammo Renken an, diese erhalten jetzt Unterstützung durch Kiwus und Ernst. „Uns freut es, dass mit Kerstin und Basti zwei weitere Fußballverrückte dazu stoßen, die gerne mit anpacken und etwas aufbauen möchten. Außerdem sind wir froh, dass wir die Last jetzt auf mehreren Schultern verteilen können“, so Renken und Fuhrken.


Trainingsauftakt beim SV Atlas Delmenhorst vor 50 Fans


Der SV Atlas beginnt am Sonntag, dem 03. Juli 2016 mit der Vorbereitung für die Landesligasaison.

Insgesamt sollen im Juli 23 Einheiten dafür sorgen, dass die Mannschaft körperlich fit und eingespielt in die Saison 2016/17 startet.

Hier die wichtigsten Daten:
03.07. 13h Trainingsauftakt im Stadion
07.07. 19:30h Spiel gegen FC Hude (A)
09.07. 13:00h Turnier Ahlhorner SV (A)
15.07.-17.07. Trainingslager Westerstede
17.07. Turnier vom TV Metjendorf (A)
19.07. 19:30h SpVgg Berne (A)
24.07. 16h SV TuR Abdin (A) Stadion
31.07. 16h VfL Wildeshausen (A) 125 Jahre VfL

Zudem freuen wir uns über die Einigung mit den im Stadion angesiedelten Vereinen und mit der Stadt Delmenhorst, bezüglich der Trainingszeiten. In Zukunft kann gewährleistet werden, dass die I. und II. Herren, sowie die A - Jugend den Trainingsbetrieb parallel betreiben können, dies erleichtert nicht nur die Kommunikation unter den Trainern, es fördert auch den Zusammenhalt innerhalb des Vereins.

#HippHippHurra
#nurderSVA

„Für den Amateurfußball in Deutschland einzigartig“