Tolle Premiere für den SV ATLAS CLUB 2012

Tolle Premiere für den SV ATLAS CLUB 2012

Regionalliga 25.04.2019

 

Pünktlich zum Sieg im Halbfinale des Krombacher Niedersachsenpokals öffnete erstmalig der SV ATLAS CLUB 2012 am Ostermontag vor, während und nach dem Spiel gegen den 1. FC Wunstorf.

 
Der SV Atlas durfte viele Sponsoren, Offizielle und Vertreter des 1. FC Wunstorf im SV ATLAS CLUB 2012 direkt in der 1. Etage des Stadiongebäudes begrüßen. Die Bemühungen haben sich gelohnt, denn von allen Seiten wurde die Idee und deren Umsetzung gelobt. Der 1. Vorsitzende des SV Atlas, Manfred Engelbart, bedankte sich während der Pressekonferenz nach dem Spiel bei Stefan Keller, der die Initiative für den SV ATLAS CLUB 2012 übernahm. Dabei konnte sich Stefan Keller auf die tatkräftige Unterstützung mehrerer Personen verlassen, die sowohl beim Herrichten vor und in dem Gebäude zupackten sowie am Empfang oder im Raum selber die Gäste allesamt bestens betreuten. 
 

Fortsetzung zur neuen Saison in Planung

„Das Event am Ostermontag ist ein Dank an unsere Sponsoren und sollte dem Spiel einen würdigen Rahmen bieten. Zudem wollten wir uns ausprobieren, denn wir planen zur neuen Saison zu ausgewählten Spielen dieses Format zu verstetigen. Das Integrieren der Presskonferenz mit einer Liveübertragung in das Stadion ist für die Presse und Fans ein echter Mehrwert. Jetzt ziehen wir unsere Lehren und versuchen mit der Unterstützung unserer Sponsoren und Freunde den SV ATLAS CLUB zukünftig zu etablieren.“ sagt Stefan Keller, Berater des Vorstandes und für den Leistungsfußball im SV Atlas Delmenhorst. 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.