Rückrundenspiele terminiert

Rückrundenspiele terminiert

Regionalliga 19.01.2020

von Daniel Niebuhr

Der SV Atlas Delmenhorst startet später in den zweiten Teil der Saison in der Fußball-Oberliga. Zwei Spiele wurden verlegt und die möglichen Relegationsduelle terminiert.

Es ist nicht bekannt, was genau der Fußball-Gott gegen die Oberliga-Paarung des SV Atlas gegen den MTV Eintracht Celle hat, die Partie will und will aber einfach nicht über die Bühne gehen. Am 28. August ist das Spiel nach dem historischen Unwetter in Delmenhorst beim Stand von 0:0 abgebrochen worden, nun wurde das offiziell letzte offene Hinrundenspiel beider Clubs zum zweiten Mal verlegt. Eigentlich sollte Atlas am Samstag, 1. Februar, gegen Celle in den zweiten Teil der Saison starten, die Begegnung wurde nun aber wohlweißlich auf Donnerstag, 30. April, verlegt. Anfang Februar oder früher konnte auf dem Hauptplatz im vergangenen Jahrzehnt kein einziges Punktspiel stattfinden.

Die Oberliga soll für Atlas nun am Sonntag, 9. Februar, 14 Uhr gegen Arminia Hannover beginnen – auch das wäre noch das früheste Spiel im Stadion seit über zehn Jahren. Das Auswärtsspiel beim SC Spelle-Venhaus wurde außerdem vom 15. auf den Freitag, 13 März (20 Uhr) verschoben.

Möglicherweise aktuell wird auch noch folgender Termin, der nun festgelegt wurde: Die Relegation zur Regionalliga zwischen dem Oberliga-Vizemeister und dem Regionalliga-15. – momentan der SSV Jeddeloh – soll am Mittwoch, 20. Mai, und Sonntag, 24. Mai, steigen. Atlas ist gerade Tabellenzweiter.

Den kompletten Terminkalender für die Oberliga-Rückrunde findet ihr unter Oberliga/Mannschaftsspielplan

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.