Atlas überzeugend mit 3:0

Atlas überzeugend mit 3:0

Oberliga 12.05.2024

SPIELBERICHT

Vor dem Spiel gegen SV Arminia Hannover feierte die A-Jugend der JFV Delmenhorst mit 5:0 die Meisterschaft und den Aufstieg in die Landesliga. Die Stimmung bei tollem Wetter also schon hervorragend bevor das Team von Trainer Dominik Schmidt auf das grüne Parkett kam.
 
Atlas von Beginn deutlich überlegen und dank Treffern von Justin Dähnenkamp (22.) und Kerem Sari (35.) nach einer guten halben Stunde mit 2:0 in Führung. Trainer Schmidt hatte auf eine dreier Abwehrkette und mit Dähnenkamp und Rohwedder auf Doppelspitze umgestellt. Das schien gut zu funktionieren. Arminia mit einem Torschuss, der nicht ungefährlich war, zur Pause gut bedient.
 
Atlas unterstrich die gute Leistung der ersten Halbzeit auch im zweiten Durchgang. Die stark abstiegsgefährdete Arminia ohne Rezept an diesem Tag. Justin Dähnenkamp mit seinem zweiten Treffer in der 83. Minute stellt das Endergebnis ein.
 
Der SV Atlas sichert sich so den vorerst zweiten Tabellenplatz. Mitkonkurrent Bersenbrück tritt zu Hause gegen Meister Kickers Emden an.
 
Nun folgen zwei Auswärtsspiele: Freitag in Barsinghausen gegen 1. FC Germania Egestorf/Langreder und am Pfingstmontag in Hildesheim gegen den VfV Hildesheim.
 

STATISTIK



SV Atlas

3 : 0

SV Arminia Hannover

Samstag, 11. Mai 2024 · 15:00 Uhr

Oberliga Niedersachsen · 33. Spieltag

Schiedsrichter: Maximillian Heinel Assistenten: Lukas Reineke, Lennart Richard Manthey Zuschauer: 880

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.