Heimspiel gegen TB Uphusen

Heimspiel gegen TB Uphusen

1. Herren 15.03.2019

22. Spieltag - Oberliga Niedersachsen

 

Text: Peter Kupka

Titelbild: André Klattenhoff

 

Liebe Atlas-Fans, liebe Gäste,

Wir begrüßen an diesem Wochenende den Turnerbund Uphusen von 1912. Uphusen hat 3200 Einwohner und ist seit 1972 ein Ortsteil von Achim im Landkreis Verden. Die Blau-Weißen spielen jetzt ihre sechste Oberligasaison. Nach dem Aufstieg 2013 belegte man die Plätze 9, 11, 14, 13 und 10. Trainiert werden die Blau-Weißen von Fabrizio Muzzicato. Der 37-jährige Bremerhavener trainierte vorher zwei Jahre den Bremer SV. Mit dem BSV wurde er zweimal Oberligameister, aber beide Male verpasste er in der Aufstiegsrunde den Regionalligaaufstieg. Als Spieler war er unter anderem für den SV Meppen, 1.FC Kaiserslautern II und den FC Oberneuland aktiv. Beste Torjäger der Uphusener sind bisher Sebastian Kurkiewicz mit sechs und Philipp Bruno Rockahr mit vier Treffern.

--> Manfred Engelbart und Stefan Keller im Interview mit Radio 90.vier

Ein Wiedersehen gibt es heute für uns mit unseren ehemaligen Leistungsträgern Dennis Janssen und Sebastian Kmiec. In der Winterpause konnte sich der TBU noch mit Torjäger Nils Laabs vom SSV  Jeddeloh verstärken. Zurzeit belegen unsere Gäste zwar einen Abstiegsplatz, haben aber auch zwei Spiele weniger als einige Mannschaften. Es ist ja sehr eng da unten und jeder Punkt zählt.

--> Jetzt für Fan-Liveticker bei WhatsApp anmelden

Zwischen Atlas und dem TBU gab es bisher drei Oberligaspiele. In der vergangenen Saison gab es zwei Unentschieden. Hier im Stadion ein 0:0 und in Uphusen ein 2:2. Beim Hinspiel in dieser Saison erwischten wir einen Sahnetag. Durch Tore von Lingerski, Schmidt, Priessner und einem Eigentor konnten wir mit 4:0 gewinnen.

--> Stefan Keller hilft mit freiem Blick von außen

Nun zu unserem SV Atlas. Jetzt ist das eingetreten, was wir nicht mehr erwartet hatten, nachdem der Winter 18/19 eigentlich so mild war. Jetzt haben wir schon zwei Spielausfälle gehabt und es wartet dann
doch schon wieder, wie in der letzten Saison, ein Mammutprogramm in den nächsten Wochen auf unsere Truppe, zumal wir ja zum Glück auch noch im Pokal aktiv sind. Wollen wir hoffen, dass wir von weiteren Verletzungen und Krankheiten verschont bleiben und wir mit einem vollen Kader an die schweren Aufgaben ran treten können. Ich wünsche unserem neuen Trainer Olaf Blancke ein glückliches und erfolgreiches Händchen, so dass wir den ersten Sieg des Jahres 2019 einfahren können.

Am Samstag Vormittag findet nochmals eine Platzbegehung statt. Dann entscheidet sich endgültig ob das Spiel stattfindet oder nicht. Im Falle einer Absage werden wir es hier natürlich sofort veröffentlichen.

 

22. Spieltag

 

 

Anpfiff

15:00 Uhr, die Kasse öffnet bereits um 14:00 Uhr.

 

Eintritt

6,00 € - Stehplatz
5,00 € - Stehplatz ermäßigt*

8,50 € - Sitzplatz
7,50 € - Sitzplatz ermäßigt*

*Schwerbehinderte, Rentner und Jugendliche (12 bis 15 Jahre) gegen Ausweisvorlage. Kinder unter 12 Jahre haben freien Eintritt.

Die Eintrittskarte berechtigt 2 Stunden vor und nach dem Spiel zur Fahrt in den Linienbussen der DELBUS innerhalb der VBN Preistufe DEL I.

 

Kartenvorverkauf

Der Kartenvorverkauf muss leider entfallen! Eintrittskarten gibt es diesmal leider nur am Samstag vor dem Spiel an den Kassenhäuschen am Stadion. 

 

Stadionzeitung

Unsere 10. Ausgabe der Hipp, hipp, hurra...!-Stadionzeitung liegt am Samstag wieder jedem Delmenhorster Kreisblatt bei.

Zusätzlich liegen weitere 1.000 Hefte immer freitags ab 15:00 Uhr vor jedem Heimspiel in folgenden Geschäften für euch zur kostenlosen Mitnahme aus:

Delmenhorster Kreisblatt, Lange Str.
Inkoop Bremer Str.
Inkoop Oldenburger Str.
Inkoop Dwostr.
Inkoop Brendelweg
Inkoop Ganderkesee
Intersport Strudthoff, Lange Str.
Gaststätte Jan Harpstedt, Hasporter Damm
Toyota Autohaus Engelbart, Hasporter Damm
Stadionkiosk, Düsternortstr.
Delmenhorster Autoteilevertrieb, Hasporter Damm

Natürlich könnt ihr auch ein Exemplar direkt im Eingangsbereich zum Stadion ergattern.

 

Homepage-Liveticker

Der Homepage-Liveticker ist wieder für alle geschaltet, die nicht beim Spiel dabei sein können. Ab 15:00 Uhr geht´s los.

 

Webseite TB Uphusen

https://www.tb-uphusen.de/

 

Statistik zum Spiel

http://www.fussball.de/spiel/sv-atlas-delmenhorst-tb-uphusen/-/spiel/023Q4L4H3G000000VS54898DVTQGP6QF#!/

 

Presseinfo

Eine offizielle Pressekonferenz des SVA mit den Trainern beider Vereine ist bei diesem Spiel nicht geplant.

SV Atlas

1 : 1

TB Uphusen

Samstag, 16. März 2019 · 15:00 Uhr

Oberliga Niedersachsen · 22. Spieltag

Schiedsrichter: Ben-Erik Salb Assistenten: Bastian Winkler, Tobias Hillebrand Zuschauer: 600

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.